Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2011

Dran, dran, dran

Die Prüfungszeit ist mehr oder weniger vorbei – wahrscheinlich alle Prüfungen bestanden, eine Prüfung auf den Block abgeschrieben und den Aufgabenzettel leer abgegeben. Die muss im März dann wiederholt werden.

Und so habe ich fast den ganzen Februar Zeit, mich um die Pfadfinder zu kümmern:

Zum einen ist da das Bundeslager (siehe Leiste rechts), für das ich der Programmverantwortliche bin. Für die einzelnen Programmpunkte benötige ich nun noch Organisatoren. Ein Lager für 1.500 Leute muss gestemmt werden – und da wird jeder einzelne Programmpunkt zu einem riesigen Haufen zu bearbeitender Aufgaben. Gilden mit kurzen Programmschnipseln für kleine Gruppen – etwa zweihundert Stück müssen angeboten werden. Und es muss dafür gesorgt werden, dass keine Gilde überlaufen ist und eine andere gar keine Teilnehmer hat. Der Baumeisterwettbewerb, bei dem 1.500 Leute Gebäude aus Holz, Seil und Zeltbahnen bauen. Jede Gruppe eine Baute, zum Beispiel ein Sitzkreis für mehrere hundert Leute oder ein Kochtisch aus Holz, auf dem ein Feuer angezündet werden kann, mit dem diese mehreren hundert Leute dann mit warmem Essen versorgt werden. Das Kleinkunstfeuer, bei dem viele kleine freie Programmpunkte stattfinden – tanzen, singen, vorlesen, diskutieren aber auch Feuer spucken, spielen, laufen. Es wird ein wunderbares Lager werden.

Und dann ist da der Bundeshof, für dessen Treppenhausneubau meine Landesmark die Patenschaft übernommen hat. Und ich hab mich für die Organisation davon entschieden. Ehrlich gesagt bin ich jetzt, wo ich die Aufgabe übernommen habe, nicht mehr so begeistert davon, weil der Umbau unbedingt dieses Jahr geschehen soll – und viele Gruppen haben ihre Jahresplanung schon fertig und wollen die für den Hof sicher nicht umstoßen. Der Umbau soll während des Fahrtensommers passieren. Großartig. Aber vielleicht kann man im März eine zweite Bauwoche einplanen. Mal sehen.

Nebenher dann noch private und FH-bezogene Dinge…

Der Februar wird ein heißer Monat 🙂

 

 

"Dran, dran, dran" ist ein Spruch vom letzten BuLa

Read Full Post »

„Vogelhäuschen“

Sie wollen tierlieb wirken, hassen aber diese geflügelten Biester?

Via memebase

Für dieses Vogelhäuschen werden die Nachbarn Sie lieben und die Vögel hassen.

[via]

Read Full Post »